German Doctors
German Doctors

Neues aus den Projekten

Hilfe, die bleibt – auch in schwierigen Zeiten

Hilfe auf Mindoro zu Corona-Zeiten

Die Corona-Pandemie beeinflusst unsere Arbeit auf eine Weise, wie wir es in unserer fast 40-jährigen Vereinsgeschichte noch nicht erlebt haben: In keine einzige unserer Projektregionen können wir seit März deutsche Ärztinnen oder Ärzte entsenden. An fast allen Orten gehen wir zurück zu einer Hilfe, die wir längst als „zum Glück nicht mehr nötig“ abgeschrieben hatten: Wir verteilen Nahrungsmittel, um das dringendste Bedürfnis der Menschen zu erfüllen und ihre Not etwas zu lindern.

Nachhaltig helfen

In den Projekten sind unsere einheimischen Mitarbeitenden auf sich gestellt und beweisen jeden Tag aufs Neue, dass unsere Strategie, Hilfe die bleibt zu leisten, Früchte trägt:

In Sierra Leone halten die von unseren deutschen ehrenamtlich tätigen Ärztinnen und Ärzten ausgebildeten Clinical Health Officers (CHO) den Klinikbetrieb am Laufen. Das Personal ist Ebola-erprobt, die Herausforderungen sind in diesem Land, das zu den ärmsten der Welt zählt, wahnsinnig groß.

Auf den Philippinen sind die von uns ausgebildeten Gesundheitshelferinnen zusammen mit unserem Team tätig und versorgen die marginalisierte Bevölkerung medizinisch, unterstützt durch medizinische Beratung aus Deutschland. Außerdem gibt es wieder mobile Ambulanzen in abgelegene ländliche Regionen. Auf der Insel Luzon ist unser Langzeitarzt Gerhard Steinmaier dafür im Einsatz. Auf Mindoro konnten ersatzweise zwei einheimische Ärzte verpflichtet werden, die in den Bergen die Bevölkerung medizinisch versorgen. Unser Team hat an 13.557 Familien Lebensmittelpakete ausgegeben. Ein wahnsinniger Kraftakt!

In Nairobi ist unsere Slumambulanz Baraka weiterhin Anlaufstelle für erkrankte Slumbewohner. Die Mitarbeitenden behandeln alle Patienten und kümmern sich speziell um HIV-Infizierte, Aidskranke und Chroniker. Auch haben wir unser Ernährungsprogramm sehr stark ausgeweitet: Aktuell versorgen wir 668 Menschen mit einer gekochten Mahlzeit am Tag. Das ausgegebene Essen ist so bemessen, dass die Menschen davon zweimal satt werden. Zudem haben wir rund 1.150 Essenspakete an bedürftige Familien verteilt. Die Pakete beinhalten Lebensmittel wie Reis, Bohnen, Mehl aber auch Seife, und geben einer Familie zwei Wochen lang das Nötigste zum Leben. Diese Hilfe wird dort auch in der nächsten Zeit weiterhin dringend benötigt.

In Indien haben wir trotz des Stillstandes im Land das Tuberkulose-Krankenhaus für Frauen ohne Pause geöffnet gehalten. Dies verdanken wir der wahnsinnigen Kraftansteckung unserer einheimischen Mitarbeitenden und dem Langzeitarzt Dr. Tobias Vogt, der mit seinem Team unermüdlich im Einsatz ist. Wir verteilen Nahrungsmittel an Bedürftige, auch an Orten, die von Taifun Amphan verwüstet wurden, und an denen wir sonst nicht tätig sind. Vor wenigen Tagen hat unser Langzeitarzt die Arbeit in einer Slumambulanz wiederaufnehmen können. Normalerweise sind wir an vier Standorten tätig, davon zwei innerstädtische Slums und zwei Standorte am Stadtrand, und haben gleichzeitig fünf ehrenamtlich arbeitende Ärztinnen und Ärzte vor Ort. In der aktuellen Situation freuen wir uns sehr, dass die Öffnung einer Ambulanz zurzeit möglich ist.

In Bangladesch haben wir an beiden Projektstandorten In Dhaka und in Chittagong die Ambulanz-Arbeit wieder gestartet. Und dies trotz der hohen und noch immer steigenden Infektionszahlen im Land. Dabei unterstützen uns eine einheimische Ärztin und zwei einheimische Ärzte als Vertretung der deutschen Ehrenämtler. Außerdem helfen wir 1.980 Familien in Dhaka und Chittagong finanziell, damit sie sich Lebensmittel kaufen können. In der Küstenregion verteilen wir Lebensmittelpakete an 1.500 Familien.

Was kann man angesichts der großen Not tun?

An allen Orten ist die Not der armen Bevölkerung sehr groß. Unsere einheimischen Mitarbeitenden setzt dies unter großen psychischen und emotionalen Druck: Sie helfen und sind unermüdlich im Einsatz -  zugleich sehen sie, dass angesichts der großen Not die Hilfe nicht für alle reicht. Zugleich haben sie, die an vorderster Front stehen, Angst, sich mit dem Virus zu infizieren, und fürchten die etwaigen schlimmen Folgen. Trotzdem machen sie weiter. Jeden Tag.

Wir möchten Sie an der Stelle bitten, uns weiterhin zu unterstützen und uns zu spenden. Nur so können wir die Not der Menschen abmildern. Danke für Ihre Hilfe!

Abonnieren Sie unseren monatlichen Newsletter




Datenschutzeinstellungen

Damit alle Bereiche dieser Website optimal funktionieren, verwenden wir Cookies. Diese helfen uns dabei, möglichst viele Spenden für unsere Hilfsprojekte einzuwerben und dabei so wenig wie nur möglich für Werbung und Verwaltung auszugeben. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!
In dieser Übersicht können Sie einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Analyse
Name Google Ads
Technischer Name Google Ads
Anbieter
Ablauf in Tagen 30
Datenschutz
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Omniconvert
Technischer Name mktz_sess, mktz_client
Anbieter Omniconvert
Ablauf in Tagen 365
Datenschutz
Zweck A/B Testing, Tracking
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Facebook
Technischer Name _fbp, act, c_user, datr, fr, m_pixel_ration, pl, presence, sb, spin, wd, xs
Anbieter Facebook Ireland Limited
Ablauf in Tagen 365
Datenschutz https://www.facebook.com/policies/cookies
Zweck Cookie von Facebook, das für Website-Analysen, Ad-Targeting und Anzeigenmessung verwendet wird.
Erlaubt
Gruppe Externe Medien
Name Google Maps
Technischer Name -
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Geodienste
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Google Tag Manager
Technischer Name -
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Funktion
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _ga,_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 730
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Besucherstatistik, Tracking
Erlaubt
Gruppe Externe Medien
Name YouTube
Technischer Name __Secure-3PSIDCC,__Secure-3PSID,__Secure-3PAPISID,YSC,VISITOR_INFO1_LIVE,LOGIN_INFO
Anbieter
Ablauf in Tagen 180
Datenschutz
Zweck Videos
Erlaubt
Gruppe Externe Medien
Name Wakelet
Technischer Name -
Anbieter Wakelet Limited Ltd., Manchester, UK
Ablauf in Tagen 30
Datenschutz https://wakelet.com/privacy.html
Zweck Anzeigen von News und Stories aus Sozialen Medien wie Twitter, Facebook, Youtube, Instagram
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Hotjar
Technischer Name _hjClosedSurveyInvites,_hjDonePolls,_hjMinimizedPolls,_hjShownFeedbackMessage,_hjid,_hjRecordingLastActivity,_hjTLDTest,_hjUserAttributesHash,_hjCachedUserAttributes,_hjLocalStorageTest,_hjIncludedInPageviewSample,_hjIncludedInSessionSample,_hjAbsoluteSes
Anbieter Hotjar Ltd, Dragonara Business Centre,5th Floor, Dragonara Road, Paceville St Julian's STJ, 3141 Malta,
Ablauf in Tagen 365
Datenschutz https://www.hotjar.com/legal/policies/privacy/
Zweck Analyse, Tracking
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Facebook
Technischer Name dpr,fr,_fbp
Anbieter Facebook
Ablauf in Tagen 90
Datenschutz https://www.facebook.com/policy.php
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Bing
Technischer Name MUID,_uetsid,_uetvid,_uetsid_exp,_uetvid_exp
Anbieter
Ablauf in Tagen 390
Datenschutz
Zweck Tracking, Werbung
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Adform
Technischer Name TPC,GCM,CM,CM14,token,otsid,uid,cid,adtrc,DigiTrust.v1.identity
Anbieter Adform A/S, Wildersgade 10B, 1st floor, DK-1408 Copenhagen, Denmark
Ablauf in Tagen 365
Datenschutz https://site.adform.com/privacy-center/platform-privacy/product-and-services-privacy-policy/
Zweck Tracking, Werbung
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao
Technischer Name PHP SESSION ID,FE_USER_AUTH,donate_teaser_02,csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck 0
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHP SESSION ID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt