• Schriftgröße ändern
  • A
  • A
  • A

Mitgliedschaften und Auszeichnungen

Unser Hilfsnetzwerk

Mitgliedschaften:

  • German Doctors e.V. ist Gründungsmitglied von VENRO, dem Dachverband Entwicklungspolitik deutscher Nichtregierungs­organisationen.
  • German Doctors e.V. ist assoziiertes Mitglied im Bündnis Entwicklung Hilft, einem Zusammenschluss von zehnHilfswerken, die im Katastrophenfall koordiniert Nothilfe leisten.
  • German Doctors e.V. ist Mitglied im Aktionsbündnis gegen Aids, einem Zusammenschluss von mehr als hundert Mitglieds­organisationen und rund 280 Basisgruppen im Kampf gegen die globale HIV-Epidemie.
  • German Doctors e.V. ist Mitglied der Initiative Erlassjahr, die sich dafür einsetzt, dass die Auslandsschulden ärmerer Länder, die unter Missachtung internationaler Rechtsstandards zustande gekommen sind und die die Erreichung von international vereinbarten Entwicklungszielen verhindern, gestrichen werden.
  • German Doctors e.V. ist Mitglied im Arbeitskreis Lernen und Helfen in Übersee (AKLHÜ), der zentralen Servicestelle für Akteure der Entwicklungszusammenarbeit sowie für die entwicklungspolitisch interessierte Öffentlichkeit.

Auszeichnungen:

  • Der Conrad N. Hilton Foundation Humanitarian Prize wird einmal jährlich von der Conrad N. Hilton Foundation an eine wohltätige Nichtregierungsorganisation verliehen, die einen außerordentlichen Beitrag dazu geleistet hat, menschliches Leiden zu mildern. Diesen Preis gibt es seit 1996. Mit $1,5 Millionen ist er der weltweit höchstdotierte Preis in diesem Bereich. Im Jahr 2009 war der German Doctors e.V. erstmals unter den Finalisten. Zusätzlich hat die Conrad N. Hilton Foundation uns einen Zuschuss von $100.000 für unsere allgemeine Arbeit zugesprochen. Dieses Geld haben wir für unser Projekt in Kalkutta, Indien, genutzt.
  • Mit dem Else-Kröner-Fresenius Förderpreis für medizinisch-humanitäre Hilfe würdigte die Else-Kröner-Fresenius-Stiftung im Jahr 2008 das langjährige Engagement der German Doctors in Kalkutta. Der Preis ist mit 70.000 € dotiert.
  • Seit Weihnachten 2008 freuen wir uns besonders über ein gutes Abschneiden bei der Verleihung des Transparenzpreises 2008. Wir haben 2008 81 % erreicht (2007: 68 %) und gehören damit zu 17 von 55 Organisationen, die zwischen 80 % und 100 % erreicht haben. Zitat aus dem Bericht: „Im Rahmen des Transparenzpreises 2008 wird German Doctors e.V. für eine qualitativ hochwertige Berichterstattung ausge­zeichnet“.

Abonnieren Sie unseren monatlichen Newsletter