Flüchtlinge

Flüchtlinge aus 25 Ländern

Vor dem schlichten Container mit Vordach, der sonst als Schulraum dient, warten ungefähr 10 Familien mit ihren kleinen Kindern aus vielen verschiedenen Ländern. Im Gebäude geht es auch lebhaft zu: ca. 20 – 30 Kinder sollen geimpft werden – den meisten fehlt jede Grundimmunisierung oder sie sind noch nicht vollständig geimpft.

Weiterlesen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimme(n), Durchschnittlich: 5,00 von 5)

Und dann kam alles anders…

Im Oktober 2021 begann die dritte Mission der Sea-Eye 4, für mich als Einsatzärztin von German Doctors war es der zweite Einsatz in Folge. Auch dieses Mal war ich Mitglied im dreiköpfigen „Medics“-Team, zusammen mit Sophie (Intensivkinderkrankenschwester und Medizinstudentin) und Nam (Rettungssanitäter, der kurz zuvor sein Medizinstudium abgeschlossen hatte).

Weiterlesen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (4 Stimme(n), Durchschnittlich: 5,00 von 5)

Einblick in viele Welten Teil 2

Im Camp Nea Kavala, nahe Polykastro (60 km nordwestlich von Thessaloniki, nahe der serbischen Grenze) werde ich inzwischen bei meinen 2x wöchentlichen Besuchen sehr freundlich mit „kalhmera giatros“ begrüßt.

Weiterlesen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3 Stimme(n), Durchschnittlich: 5,00 von 5)

Einblick in viele Welten Teil 1

Schon lange hatte ich den Wunsch, einen ehrenamtlichen medizinischen Einsatz in Ausland zu absolvieren. Die Wahl fiel letztendlich, auch im Zusammenhang mit der COVID-19 Pandemie, auf German Doctors e.V. und ihr Projekt in Thessaloniki.

Weiterlesen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimme(n), Durchschnittlich: 5,00 von 5)

Sea-Eye-4-Crew rettet 406 Menschen in 24 Stunden

Zur besseren medizinischen Versorgung geretteter Bootsflüchtlinge auf dem Mittelmeer kooperieren wir seit Mai diesen Jahres mit der zivilen Seenotrettungsorganisation Sea-Eye e.V.

Weiterlesen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Stimme(n), Durchschnittlich: 5,00 von 5)

Sea-Eye-4-Crew rettet 406 Menschen in 24 Stunden

Zur besseren medizinischen Versorgung geretteter Bootsflüchtlinge auf dem Mittelmeer kooperieren wir seit Mai diesen Jahres mit der zivilen Seenotrettungsorganisation Sea-Eye e.V.

Weiterlesen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimme(n), Durchschnittlich: 5,00 von 5)