German Doctors
German Doctors

Neues aus den Projekten

Neues aus unseren Projekten

Slumambulanz Behandlung

Das Jahr 2020 ist wohl für fast jeden Weltenbürger anders gelaufen als erwartet. Unsere Projektarbeit war davon nicht ausgeschlossen, wovon wir euch in vergangenen Rundbriefen immer wieder berichtet haben. Vieles hat sich nun eingependelt, nicht zuletzt dank des großen Engagements der lokalen Mitarbeitenden vor Ort und der Langzeitärzte Tobias Vogt und Gerhard Steinmaier, die in Kalkutta und auf Luzon die Stellung halten. Zur Überbrückung der Zeit, bis ihr Einsatzärztinnen und -ärzte wieder in die Projekte reisen dürft, haben wir lokale Mediziner eingestellt, um unsere medizinische Hilfe so gut es geht fortzusetzen. Außerdem unterstützen wir noch immer besonders bedürftige Menschen mit Lebensmittelpaketen oder warmen Mahlzeiten, wenn der Hunger zur Bedrohung wird. Aus einigen Projekten möchten wir näher berichten:

Indien: Die Pandemie hat auch das Gesundheitssystem verändert

„Indien wurde unversehens zum Zentrum der Corona-Pandemie, und das hatte und hat bis heute profunde Auswirkungen auf das Gesundheitssystem des Landes und auf die Chance vieler Patienten, ihre Krankheit in den Griff zu bekommen“, berichtet Dr. Tobias Vogt aus Kalkutta. In Indien infizierten sich viele Ärzte und Krankenschwestern mit dem Coronavirus, und einige von ihnen starben auch daran. Ganze Stationen wurden unter Quarantäne gestellt oder geschlossen. Viele Patienten mit anderen Krankheiten als Covid-19 fanden in den staatlichen Krankenhäusern und Ambulanzen keine Ansprechpartner mehr, Operationen wurden abgesagt oder mehrere Monate verschoben. Wir freuen uns daher über jeden Patienten, den wir behandeln können, auch wenn die Arbeit für das Team unter den strengen Schutzmaßnahmen bestehend aus Maske, Haube, Kittel und Handschuhen bei der Hitze extrem anstrengend ist.

Viele schwerkranke Patienten in unserer Ambulanz in Dhaka

In Dhaka sind in allen drei Ambulanzen die Patientenzahlen zurzeit sehr hoch: Die einheimischen Einsatzärztinnen und -ärzte behandeln zwischen 80 und 100 Patienten pro Tag. Auffällig ist, dass mehr Schwerkranke als üblich in die Ambulanz kommen. Scheinbar warten die Menschen sehr lange, bevor sie medizinische Hilfe aufsuchen. Wie üblich werden sie dann ins staatliche Krankenhaus überwiesen. Auch die Zahl der Schwangeren ist auffallend hoch – eine Tendenz, die wir in mehreren Projekten beobachten. Da die Ausstattung der staatlichen Krankenhäuser nicht gut ist und diese zudem momentan stark überfüllt sind, möchten viele Schwangere zu Hause entbinden. Das Team vor Ort klärt daher verstärkt über die Risiken einer Hausgeburt auf. Auch in Chittagong, unserem zweiten Standort in Bangladesch, werden unsere Ambulanzen gut besucht. Wir freuen uns auch, dass in unseren Projekten wieder vermehrt Awareness Camps stattfinden können – selbstverständlich unter Einhaltung der Abstandsregeln und mit einer geringeren Teilnehmerzahl. Kinder und Jugendlichen fehlt die Schule, und sie nehmen unser Angebot gerne wahr.

 

Luzon: Vom Glück, wieder arbeiten zu dürfen

Im Frühjahr schien die Corona-Pandemie auf den Philippinen zunächst gut eingedämmt zu sein. Doch ab Juli stieg auch dort die Zahl der Infizierten stark an. Die Regierung antwortete mit regionalen Lockdowns, so dass die Touren der „Rolling Clinic“ zum Teil verschoben oder abgesagt werden mussten. Doch das Team vor Ort ist hochmotiviert und dankbar, überhaupt wieder arbeiten zu dürfen. Unsere Hilfe auf Luzon und Mindoro ist aktuell wichtiger denn je, denn viele alternative Anlaufstellen sind aufgrund der Pandemie geschlossen. Und so wird unsere mobile Klinik gut frequentiert. Auch auf den Philippinen beobachten wir auffallend viele Schwangerschaften. Insbesondere für die Mangyanen hat sich der Zugang zu Verhütungsmitteln verschlechtert. Zu ihrer örtlichen Abgeschiedenheit kommt noch die Angst vor Covid-19-Infektionen, weswegen sie aktuell so ungern die Health Centers aufsuchen. Wir arbeiten an Strategien, um diese Situation zu verbessern. Bei all den Problemen freuen wir uns, dass die Trainings der Gesundheitshelferinnen weitergehen. Erst kürzlich haben 15 Health Worker erfolgreich graduiert! In unserem aktuellen Blog-Artikel berichtet Langzeitarzt Gerhard Steinmaier über weitere Einzelheiten aus Luzon.

Abonnieren Sie unseren monatlichen Newsletter




Datenschutzeinstellungen

Damit alle Bereiche dieser Website optimal funktionieren, verwenden wir Cookies. Diese helfen uns dabei, möglichst viele Spenden für unsere Hilfsprojekte einzuwerben und dabei so wenig wie nur möglich für Werbung und Verwaltung auszugeben. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!
In dieser Übersicht können Sie einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Analyse
Name Omniconvert
Technischer Name mktz_sess, mktz_client
Anbieter Omniconvert
Ablauf in Tagen 365
Datenschutz
Zweck A/B Testing, Tracking
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Facebook
Technischer Name _fbp, act, c_user, datr, fr, m_pixel_ration, pl, presence, sb, spin, wd, xs
Anbieter Facebook Ireland Limited
Ablauf in Tagen 365
Datenschutz https://www.facebook.com/policies/cookies
Zweck Cookie von Facebook, das für Website-Analysen, Ad-Targeting und Anzeigenmessung verwendet wird.
Erlaubt
Gruppe Externe Medien
Name Google Maps
Technischer Name -
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Geodienste
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Google Tag Manager
Technischer Name -
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Funktion
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _ga,_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 730
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Besucherstatistik, Tracking
Erlaubt
Gruppe Externe Medien
Name YouTube
Technischer Name __Secure-3PSIDCC,__Secure-3PSID,__Secure-3PAPISID,YSC,VISITOR_INFO1_LIVE,LOGIN_INFO
Anbieter
Ablauf in Tagen 180
Datenschutz
Zweck Videos
Erlaubt
Gruppe Externe Medien
Name Wakelet
Technischer Name -
Anbieter Wakelet Limited Ltd., Manchester, UK
Ablauf in Tagen 30
Datenschutz https://wakelet.com/privacy.html
Zweck Anzeigen von News und Stories aus Sozialen Medien wie Twitter, Facebook, Youtube, Instagram
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Hotjar
Technischer Name _hjClosedSurveyInvites,_hjDonePolls,_hjMinimizedPolls,_hjShownFeedbackMessage,_hjid,_hjRecordingLastActivity,_hjTLDTest,_hjUserAttributesHash,_hjCachedUserAttributes,_hjLocalStorageTest,_hjIncludedInPageviewSample,_hjIncludedInSessionSample,_hjAbsoluteSes
Anbieter Hotjar Ltd, Dragonara Business Centre,5th Floor, Dragonara Road, Paceville St Julian's STJ, 3141 Malta,
Ablauf in Tagen 365
Datenschutz https://www.hotjar.com/legal/policies/privacy/
Zweck Analyse, Tracking
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Facebook
Technischer Name dpr,fr,_fbp
Anbieter Facebook
Ablauf in Tagen 90
Datenschutz https://www.facebook.com/policy.php
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Bing
Technischer Name MUID,_uetsid,_uetvid,_uetsid_exp,_uetvid_exp
Anbieter
Ablauf in Tagen 390
Datenschutz
Zweck Tracking, Werbung
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Adform
Technischer Name TPC,GCM,CM,CM14,token,otsid,uid,cid,adtrc,DigiTrust.v1.identity
Anbieter Adform A/S, Wildersgade 10B, 1st floor, DK-1408 Copenhagen, Denmark
Ablauf in Tagen 365
Datenschutz https://site.adform.com/privacy-center/platform-privacy/product-and-services-privacy-policy/
Zweck Tracking, Werbung
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao
Technischer Name PHP SESSION ID,FE_USER_AUTH,donate_teaser_02,csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck 0
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHP SESSION ID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt