German Doctors
German Doctors

Neues aus den Projekten

Indien: Mehr als 300.000 Neuansteckungen mit Covid-19 pro Tag

Langzeitarzt Tobias Vogt behandelt Patienten in Kalkutta zu Zeiten von Covid-19

In Indien steigt die Zahl der Corona-Neuinfektionen dramatisch an. Über 300.000 Menschen infizieren sich den offiziellen Meldungen zufolge täglich neu mit Covid-19. Das ohnehin schlecht aus­gestattete Gesund­heits­system droht unter dem enormen Anstieg der Corona-Fälle zu kollabieren.

Die Krankenhäuser stoßen an ihre Belastungsgrenzen, Sauerstoff und Medikamente werden mancherorts knapp. Auch in unserer Projektregion Kalkutta ist die Lage dramatisch. Unsere lokalen Partner und unser Langzeitarzt Dr. Tobias Vogt berichten von besorgniserregenden Entwicklungen. „Wir sehen inzwischen jeden Tag Menschen, die an Covid-19 erkrankt sind und wir hören von Todes­fällen im Arbeits- und im privaten Umfeld“, berichtet Dr. Vogt.  „Jüngst ist ein Arztkollege in meinem Alter an Corona verstorben. Das macht mich sehr betroffen.“

Woher kommen die hohen Infektionszahlen?

Zurzeit stehen in Indien in einigen Bundesstaaten, darunter auch in Westbengalen, wo unser Projektstandort Kalkutta liegt, Wahlen zu gesetzgebenden Versammlungen an. Die Wahlkämpfe im Vorfeld wie auch weitere Großveranstaltungen und Feste, bei denen viele Menschen zusammenkamen und keine Schutzmasken trugen, werden für den Anstieg der Zahlen verantwortlich gemacht. Hinzu kommt, dass sich in Indien vermutlich eine stärker ansteckende Virus-Mutante ausbreitet, die diese Entwicklung wohl auch vorangetrieben hat. „Wir müssen uns auf einen neuerlichen Lockdown auch hier in Westbengalen vorbereiten“, berichtet Dr. Vogt. „Vermutlich wird dieser nach den Wahlen ausgerufen.“

Unsere Patientenversorgung geht weiter

Unsere Arbeit in den Ambulanzen wie auch in den Tuberkulose-Krankenhäusern geht zurzeit weiter. Allerdings unter für alle sehr schwierigen Bedingungen: Unsere Mitarbeitenden und unser Langzeitarzt arbeiten immer in vollständiger Schutzausrüstung – und dies bei Temperaturen von zurzeit bis zu 40 Grad. Dr. Vogt behandelt seine Patientinnen und Patienten im beengten Ambulanzfahrzeug, da dieses besser belüftet ist als so manches Ambulanz-Zimmer.

In unserem Tuberkulose-Krankenhaus für Frauen gilt seit über einem Jahr Besuchsverbot, was für die Patientinnen des St. Thomas Home, die dort in der Regel monatelang bis zu ihrer Genesung verbringen, nur sehr schwer auszuhalten ist. „Nicht alle tuberkulosekranken Frauen, die wir auf Station haben, halten das durch. Denn viele haben Kinder zuhause, die sie aus Schutz vor einer Corona-Infektion nicht sehen können“, erklärt Dr. Vogt. Wer durchhält und im Krankenhaus geblieben ist, drängt sich um das Telefon, mit dem alle Patientinnen 10 Minuten pro Tag kostenlos telefonieren dürfen. Auch der Balkon des St. Thomas Home zur Straße hin wird sehr stark frequentiert und genutzt, um wenigstens von dort aus Kontakt mit den Angehörigen zu haben, sich zu sehen und miteinander zu sprechen. In unserem Tuberkulose-Krankenhaus für Kinder, dem Pushpa Home, konnten wir eine andere Regelung finden: Treffen erfolgen nach Möglichkeit im Außenbereich und auf Abstand.

Mutter und Kind sind in Kalkutta zu Zeiten von Covid mehr denn je auf Hilfe angewiesen

Lockdown-Vorbereitungen für unsere Chroniker

Besondere Sorge bereiten unserem Langzeitarzt die chronisch kranken Patienten. Denn das indische Gesundheitssystem ist seit Ausbruch der Pandemie zum Großteil auf die Behandlung von Covid-19-Erkrankten fokussiert. Patienten mit anderen Krankheiten haben es sehr schwer, zu einem Arzt zu gelangen. Dies kann insbesondere für chronisch Kranke schnell lebensbedrohlich werden, da sie auf ihre regelmäßige Medikamenteneinnahme angewiesen sind. Während des ersten Lockdowns kamen einige aufgrund von Ausgangsbeschränkungen, fehlendem Nahverkehr und wohl auch aus finanziellen Gründen nicht an ihre Medizin.

„Diesmal wollen wir besser für neuerliche Restriktionen gerüstet sein und erklären unseren Patienten mit chronischen Leiden schon jetzt, dass sie im Fall von Beschränkungen z.B. ihr Insulin in einer örtlichen Apotheke kaufen sollen und wir die Rechnungen später erstatten“, erklärt Dr. Vogt. Seine Sorge um die chronisch Erkrankten scheint berechtigt. Denn nach dem ersten Lockdown erfuhren unsere Mitarbeitenden vor Ort, dass einige Chroniker aufgrund von der Nichteinnahme wichtiger Medikamente gestorben seien. Darunter auch eine 20-jährige Diabetikerin, die seit mehr als zehn Jahren in ambulanter Betreuung der German Doctors gewesen war. Das Team tauscht aktuell Telefonnummern mit unseren Patienten aus, so dass die Patienten für den Notfall einen Kontakt haben.

Abonnieren Sie unseren monatlichen Newsletter




Datenschutzeinstellungen

Damit alle Bereiche dieser Website optimal funktionieren, verwenden wir Cookies. Diese helfen uns dabei, möglichst viele Spenden für unsere Hilfsprojekte einzuwerben und dabei so wenig wie nur möglich für Werbung und Verwaltung auszugeben. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!
In dieser Übersicht können Sie einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Analyse
Name Omniconvert
Technischer Name mktz_sess, mktz_client
Anbieter Omniconvert
Ablauf in Tagen 365
Datenschutz
Zweck A/B Testing, Tracking
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Facebook
Technischer Name _fbp, act, c_user, datr, fr, m_pixel_ration, pl, presence, sb, spin, wd, xs
Anbieter Facebook Ireland Limited
Ablauf in Tagen 365
Datenschutz https://www.facebook.com/policies/cookies
Zweck Cookie von Facebook, das für Website-Analysen, Ad-Targeting und Anzeigenmessung verwendet wird.
Erlaubt
Gruppe Externe Medien
Name Google Maps
Technischer Name -
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Geodienste
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Google Tag Manager
Technischer Name -
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Funktion
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _ga,_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 730
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Besucherstatistik, Tracking
Erlaubt
Gruppe Externe Medien
Name YouTube
Technischer Name __Secure-3PSIDCC,__Secure-3PSID,__Secure-3PAPISID,YSC,VISITOR_INFO1_LIVE,LOGIN_INFO
Anbieter
Ablauf in Tagen 180
Datenschutz
Zweck Videos
Erlaubt
Gruppe Externe Medien
Name Wakelet
Technischer Name -
Anbieter Wakelet Limited Ltd., Manchester, UK
Ablauf in Tagen 30
Datenschutz https://wakelet.com/privacy.html
Zweck Anzeigen von News und Stories aus Sozialen Medien wie Twitter, Facebook, Youtube, Instagram
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Hotjar
Technischer Name _hjClosedSurveyInvites,_hjDonePolls,_hjMinimizedPolls,_hjShownFeedbackMessage,_hjid,_hjRecordingLastActivity,_hjTLDTest,_hjUserAttributesHash,_hjCachedUserAttributes,_hjLocalStorageTest,_hjIncludedInPageviewSample,_hjIncludedInSessionSample,_hjAbsoluteSes
Anbieter Hotjar Ltd, Dragonara Business Centre,5th Floor, Dragonara Road, Paceville St Julian's STJ, 3141 Malta,
Ablauf in Tagen 365
Datenschutz https://www.hotjar.com/legal/policies/privacy/
Zweck Analyse, Tracking
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Facebook
Technischer Name dpr,fr,_fbp
Anbieter Facebook
Ablauf in Tagen 90
Datenschutz https://www.facebook.com/policy.php
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Bing
Technischer Name MUID,_uetsid,_uetvid,_uetsid_exp,_uetvid_exp
Anbieter
Ablauf in Tagen 390
Datenschutz
Zweck Tracking, Werbung
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Adform
Technischer Name TPC,GCM,CM,CM14,token,otsid,uid,cid,adtrc,DigiTrust.v1.identity
Anbieter Adform A/S, Wildersgade 10B, 1st floor, DK-1408 Copenhagen, Denmark
Ablauf in Tagen 365
Datenschutz https://site.adform.com/privacy-center/platform-privacy/product-and-services-privacy-policy/
Zweck Tracking, Werbung
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao
Technischer Name PHP SESSION ID,FE_USER_AUTH,donate_teaser_02,csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck 0
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHP SESSION ID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt