• Schriftgröße ändern
  • A
  • A
  • A

Cashback: Mit BSP Rewards sparen und Gutes tun

Gutes tun mit BSP Rewards

Cashback mit BSP Rewards

Millionen Deutsche nutzen regel­mäßig Rabatt­karten, um dafür Prämien oder Gutscheine zu bekommen. Doch mit Cashback-Portalen lässt sich deutlich mehr sparen. Sie geben häufig 3 bis 6 Prozent Rabatt – manchmal sogar mehr als 10%. Und beim Cashback-Anbieter BSP Rewards kann man zusätzlich zum gesparten Geld ganz nebenbei noch etwas Gutes tun.

Aber was ist eigentlich Cashback? Das Wort selbst kommt aus dem Englischen und bedeutet frei übersetzt „Geld zurück“. Die Übersetzung alleine verrät aber noch nicht allzu viel, denn hinter diesem Begriff steckt ein ganzes System, welches Nutzern dabei hilft, bei ihren Einkäufen zu sparen.

Cashback-Systeme sind letztlich Bonusprogramme, die die Treue von Kunden zu ihren Lieblingsshops belohnen. Doch anstatt wie bei herkömmlichen Treueprogrammen Punkte zu sammeln, die dann für Prämien eingetauscht werden müssen, sparen Kunden bei Cashback-Anbietern mit jedem Einkauf bares Geld.

Wie hoch der Rabatt ist, hängt vom jeweiligen Onlineshop ab. Hohe Prämien gibt es oft bei Aktionen wie Vertragsabschlüssen: Mit Lebensversicherungen, Handyverträgen, Internetanschlüssen usw. können mit den richtigen Angeboten schnell hunderte von Euro verdient werden.

Bei BSP Rewards besteht die Besonderheit darin, dass Sie bei Ihren Online-Einkäufen nicht nur bares Geld sparen können, sondern darüber hinaus dank Charity Shopping auch ganz nebenbei die Arbeit der German Doctors unterstützen – denn mit jedem Einkauf wird eine kleine Spende generiert, die wir für die medizinische Versorgung unserer Patienten einsetzen können. Probieren Sie es aus!

Sie haben Fragen?

Florian Rühmann - Ansprechpartner Amazon Smile

Florian Rühmann hilft Ihnen gerne weiter:

0228-387597-28
0228-387597-20

Wer wir sind

German Doctors

Wir sind davon überzeugt, dass jedem Menschen unabhängig von seiner Herkunft ein Recht auf medizinische Versorgung zusteht. Darum leisten die German Doctors freiwillige Arzteinsätze in Ent­wicklungs­ländern und helfen dort, wo das Elend zum Alltag gehört. Tagtäglich behandeln unsere ehrenamtlich arbeitenden Ärztinnen und Ärzte fernab der Heimat unzählige Patienten und kümmern sich um deren Gesundheitsvorsorge, eine ausreichende Ernährung und die Ausbildung hilfsbedürftiger Menschen.

Die eingesetzten Mediziner arbeiten in ihrem Jahresurlaub oder im Ruhestand für einen Zeitraum von 6 Wochen und verzichten dabei auf jegliche Vergütung. Seit 1983 wurden so über 7.000 Arzteinsätze durchgeführt.

DZI-Siegel

DZI-Siegel - Kondolenzspende

Das Spenden­siegel des Deutschen Zentral­insti­tuts für sozia­le Fragen (DZI) be­scheinigt den ver­ant­wor­tungs­vollen Um­gang mit den an­ver­trau­ten Mitteln. German Doctors e.V. ist seit über 20 Jahren Träger des DZI-Spenden­siegels.

Hier finden Sie weitere Ideen wie man sinnvoll spenden kann.

Abonnieren Sie unseren monatlichen Newsletter