German Doctors
German Doctors

Neues aus den Projekten

CGDDC – bitte wie?

Partner auf den Philippinen

Im Kontext unserer Philippinen-Projekte taucht gelegentlich die Abkürzung CGDDC auf. Weißt Du, wofür sie steht? Nein? Kein Problem. Wir erklären gern, was es mit dem – aufgepasst! – Committee of German Doctors for Developing Countries (CGDDC) auf sich hat.

Seit Bestehen unseres Vereins arbeiten wir in unseren Einsatzgebieten mit lokalen Partnern zusammen, die vor Ort auch den rechtlichen Rahmen für unser Handeln bilden – so z.B. in Kalkutta seit Beginn des Projektes im Jahr 1983 mit der Organisation Howrah South Point. Alle unsere indischen Projektmitarbeiter sind bei diesem Partner angestellt. Zwischen der lokalen Partnerorganisation und uns in Bonn gibt es Vereinbarungen, in denen die Art der Zusammenarbeit beschrieben ist. Gemeinsam erarbeiten wir ein Jahresbudget, in dem sowohl die Summe der von uns zur Verfügung gestellten Gelder (die wir dann hoffentlich auch durch entsprechende Spendeneinnahmen haben) als auch deren Verwendung festgelegt werden.

Diese Art der Zusammenarbeit gilt mit leichten Abweichungen im Prinzip für alle unsere Arztprojekte. Auf den Philippinen aber war es immer schon ein wenig anders: Auch dort haben wir zwar mit lokalen Partnern zusammengearbeitet, z.B. dem College of Medicine der Xavier University in Cagayan de Oro, aber im Jahr 1991 haben wir eine eigene Organisation gegründet, um in dem Inselstaat unter einem gemeinsamen rechtlichen Dach auf vielfältige Weise aktiv sein zu können. Das Committee of German Doctors for Developing Countries (CGDDC). Zugegeben: Diese Organisation bestand viele Jahre eigentlich nur auf dem Papier, um bei Bedarf etwas vorlegen zu können. Da die Mehrheit der Gründungsmitglieder deutsch war, war es auch nur eine sogenannte „foreign owned incorporation“ mit eingeschränkten Rechten. Im Rahmen unserer Strategie, die Partner vor Ort zu stärken und auf Dauer unabhängig zu machen, unternehmen wir seit einigen Jahren einige Anstrengungen, um CGDDC zu einer eigenständigen philippinischen NGO umzubilden. Dazu mussten zunächst die Mehrheitsverhältnisse in der Mitgliedschaft geändert werden. Wir sind sehr froh, dass wir philippinische Persönlichkeiten finden konnten, die bereit sind, für die Arbeit in den Strukturen der NGO Verantwortung zu übernehmen. Aktuell setzt sich das Board wie folgt zusammen:

  • Manuel Dayrit, Direktor der School of Medicine der Universität Ateneo de Manila, vormals Gesundheitsminister der Philippinen
  • Pater Balchand SJ, Gründungsmitglied; er hatte Lehrtätigkeiten an der Xavier University in Cagayan de Oro und am Ateneo de Manila – das ist eine der wichtigsten Universitäten auf den Philippinen – inne
  • Nestor Carbonera, Geschäftsführer des Xavier Agricultural Extension Service
  • Attorney Antonio Soriano, Rechtsanwalt aus Cagayan de Oro; er ist uns schon lange verbunden
  • Lisa Sous-Braun, Vorstand des German Doctors e.V.
  • Harald Kischlat, Vorstand des German Doctors e.V. und Präsident von CGDDC

Präsident von CGDDC soll und möchte ich, Harald, nur für eine Übergangsphase sein, in der wir gemeinsamen mit unseren philippinischen Mitstreitern die Strukturen von CGDDC so stärken, dass es eine echte, unabhängig agierende, lokale NGO wird, mit der der German Doctors e.V. hoffentlich noch lange zusammenarbeiten wird. Diese Kooperation soll dann der für Kalkutta beschriebenen gleichen und über Vereinbarungen zwischen unseren Organisationen und gemeinsam erarbeitete Budgets funktionieren.

Schon jetzt zeigen sich die großen Vorteile von mehr philippinischer Kompetenz innerhalb der eigenen Reihen: Sowohl bei der schwierigen Entscheidung, unsere Einsätze auf Mindanao zu stoppen als auch bei der Suche nach einem neuen Projektstandort war es gut, die Erfahrungen der anderen Board-Mitglieder in die Entscheidungsprozesse miteinbeziehen zu können. So langsam können wir also anfangen, uns Gedanken über einen neuen Namen für das CGDDC zu machen, der die philippinische Trägerschaft besser wiederspiegelt. Obwohl: Dieser sollte dann natürlich auch nicht mehr aus Bonn bestimmt werden!

Abonnieren Sie unseren monatlichen Newsletter




Datenschutzeinstellungen

Damit alle Bereiche dieser Website optimal funktionieren, verwenden wir Cookies. Diese helfen uns dabei, möglichst viele Spenden für unsere Hilfsprojekte einzuwerben und dabei so wenig wie nur möglich für Werbung und Verwaltung auszugeben. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!
In dieser Übersicht können Sie einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Analyse
Name Omniconvert
Technischer Name mktz_sess, mktz_client
Anbieter Omniconvert
Ablauf in Tagen 365
Datenschutz
Zweck A/B Testing, Tracking
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Facebook
Technischer Name _fbp, act, c_user, datr, fr, m_pixel_ration, pl, presence, sb, spin, wd, xs
Anbieter Facebook Ireland Limited
Ablauf in Tagen 365
Datenschutz https://www.facebook.com/policies/cookies
Zweck Cookie von Facebook, das für Website-Analysen, Ad-Targeting und Anzeigenmessung verwendet wird.
Erlaubt
Gruppe Externe Medien
Name Google Maps
Technischer Name -
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Geodienste
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Google Tag Manager
Technischer Name -
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Funktion
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _ga,_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 730
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Besucherstatistik, Tracking
Erlaubt
Gruppe Externe Medien
Name YouTube
Technischer Name __Secure-3PSIDCC,__Secure-3PSID,__Secure-3PAPISID,YSC,VISITOR_INFO1_LIVE,LOGIN_INFO
Anbieter
Ablauf in Tagen 180
Datenschutz
Zweck Videos
Erlaubt
Gruppe Externe Medien
Name Wakelet
Technischer Name -
Anbieter Wakelet Limited Ltd., Manchester, UK
Ablauf in Tagen 30
Datenschutz https://wakelet.com/privacy.html
Zweck Anzeigen von News und Stories aus Sozialen Medien wie Twitter, Facebook, Youtube, Instagram
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Hotjar
Technischer Name _hjClosedSurveyInvites,_hjDonePolls,_hjMinimizedPolls,_hjShownFeedbackMessage,_hjid,_hjRecordingLastActivity,_hjTLDTest,_hjUserAttributesHash,_hjCachedUserAttributes,_hjLocalStorageTest,_hjIncludedInPageviewSample,_hjIncludedInSessionSample,_hjAbsoluteSes
Anbieter Hotjar Ltd, Dragonara Business Centre,5th Floor, Dragonara Road, Paceville St Julian's STJ, 3141 Malta,
Ablauf in Tagen 365
Datenschutz https://www.hotjar.com/legal/policies/privacy/
Zweck Analyse, Tracking
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Facebook
Technischer Name dpr,fr,_fbp
Anbieter Facebook
Ablauf in Tagen 90
Datenschutz https://www.facebook.com/policy.php
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Bing
Technischer Name MUID,_uetsid,_uetvid,_uetsid_exp,_uetvid_exp
Anbieter
Ablauf in Tagen 390
Datenschutz
Zweck Tracking, Werbung
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Adform
Technischer Name TPC,GCM,CM,CM14,token,otsid,uid,cid,adtrc,DigiTrust.v1.identity
Anbieter Adform A/S, Wildersgade 10B, 1st floor, DK-1408 Copenhagen, Denmark
Ablauf in Tagen 365
Datenschutz https://site.adform.com/privacy-center/platform-privacy/product-and-services-privacy-policy/
Zweck Tracking, Werbung
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao
Technischer Name PHP SESSION ID,FE_USER_AUTH,donate_teaser_02,csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck 0
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHP SESSION ID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt