Ärzte helfen weltweit
Ärzte helfen weltweit
Rita & Rose haben den Hunger satt
Rita & Rose haben den Hunger satt

Rita & Rose haben den Hunger satt

Als die junge Mutter mit Rita und Rose in unsere Slum-Ambulanz in Nairobi kommt, ist unsere ehren­amtliche Ein­satz­ärztin Dr. Hedwig Hogrefe alarmiert. Es gibt deutliche Zei­chen, dass die beiden Zwillings­mädchen an Unter­er­nährung leiden. Gleich nach der Erst­ver­sorgung schickt die Ärztin Mutter und Kinder zum „Nutrition Center“, dem Herz­stück unseres Er­nährungs­programms im Mathare Valley. Er­fahren Sie in diesem Video, wie wir Unter­er­nährung und ihre Folgen be­kämpfen:

Bitte kämpfen Sie jetzt mit uns gegen eine der größten Krank­heits­ursachen: den Hunger. Mit Ihrer Spende sorgen Sie dafür, dass Kinder wie Rita und Rose im Elends­viertel Mathare Valley satt werden und eine Chance haben, gesund aufzu­wachsen!

Unterernährung mit einer Spende bekämpfen

Wir sind Ärzte und heilen – auch mit nahrhaftem Essen

Im Mathare Valley in Nairobi, genau­so wie in unseren anderen Projekt­regionen, haben viele Kinder nicht genug zu essen. Von der großen Welt­öffentlich­keit bleibt das nahezu un­bemerkt, denn es reicht gerade so zum Über­leben. Doch dieser Hunger setzt eine fatale Ent­wicklung in Gang, deren Folgen unsere ehren­amtlichen Einsatz­ärzte fast täglich be­gegnen. Es ist ein Kreis­lauf, der die Menschen in Krank­heit und Armut hält.

Unter­ernährte und fehl­ernährte Kinder werden schwächer und anfälliger für Krank­heiten. Werden sie krank, schwächt sie das zusätz­lich. Oft wachsen sie auch weniger, und in der Folge ist es möglich, dass ihr Gehirn nicht mehr richtig arbeitet. Manche spüren die Folgen des Hungers ein Leben lang. Deshalb liegen unseren Ärzten die Er­nährungs­programme so am Herzen.

90 Euro reichen aus, um 5 kleine Patienten einen Monat lang mit warmen Mahl­zeiten zu ver­sorgen. Die Kinder werden satt und sind vor vielen Folge­krankheiten ge­schützt. Helfen Sie jetzt!

Hilfe im Feeding Center

Rita und Rose haben Glück. Sie be­kommen in unserem Feeding Center nahr­hafte Mahl­zeiten, bis sie wieder gestärkt sind – und damit einen besseren Schutz vor Krank­heiten haben. Die Mütter und Väter werden an der Essens­zubereitung beteiligt und lernen so, wie sie mit lokalen, preis­werten Zutaten nahr­haft und gesund kochen können.

Wenn es den unter­ernährten Kindern wieder besser geht und sie aus dem Er­nährungs­programm ent­lassen werden, ist die Freude bei den German Doctors-Mit­arbeitern be­sonders groß, denn es ist der erste Schritt in ein ge­sundes Leben, zu dem auch ein Schul­besuch gehören sollte. Dieser ist wiederum für viele Familien im Mathare Valley kaum er­schwinglich, weil die Kinder zum Familien­einkommen bei­tragen sollen. Des­halb versorgen wir auch 230 Schülerinnen und Schüler der St. Lwanga Slumschule mit einem nahr­haften Mittag­essen – für viele Familien ist das der An­reiz, ihre Kinder über­haupt zur Schule zu schicken.

Mit 30 Euro sorgen Sie dafür, dass 10 Mädchen und Jungen in der St. Lwanga Slum­schule eine Woche lang ein gesundes, nahr­haftes Mittag­essen be­kommen. So wird Lernen erst möglich!

Wer wir sind

German Doctors e.V. – unser Name ist Programm! Wir ent­senden Ärztinnen und Ärzte zu ehren­amtlichen, sechs­wöchigen Hilfs­einsätzen in medi­zinisch unter­versorgte Gebiete, vor­wiegend in Ländern des Globalen Südens. In den Slums von Millionen­städten, länd­lichen Armuts­regionen, Flüchtlings­unter­künften und auf einem zivilen Seenotrettungsschiff versorgen wir extrem bedürftige Menschen basismedizinisch. Zudem bilden wir lokale Gesundheitskräfte aus, um die unzureichende medi­zinische Versorgung vor Ort nach­haltig zu stärken. Seit Gründung des Vereins im Jahr 1983 leisteten mehr als 3.500 German Doctors rund 7.700 Einsätze in 13 verschiedenen Ländern. Das ist gleich­bedeutend mit rund 13 Millionen Patienten­kontakten!

Newsletter abonnieren

Was gibt es Neues? Melden Sie sich zu unserem monatlichen Newsletter an und erfahren Sie aus erster Hand alles über unsere Projekte, aktuelle Themen und Veranstaltungen.

Datenschutzeinstellungen

Damit alle Bereiche dieser Website optimal funktionieren, verwenden wir Cookies. Diese helfen uns dabei, möglichst viele Spenden für unsere Hilfsprojekte einzuwerben und dabei so wenig wie nur möglich für Werbung und Verwaltung auszugeben. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!
In dieser Übersicht können Sie einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Externe Medien
Name YouTube
Technischer Name __Secure-3PSIDCC,__Secure-3PSID,__Secure-3PAPISID,YSC,VISITOR_INFO1_LIVE,LOGIN_INFO
Anbieter
Ablauf in Tagen 180
Datenschutz
Zweck Videos
Erlaubt
Gruppe Externe Medien
Name Wakelet
Technischer Name -
Anbieter Wakelet Limited Ltd., Manchester, UK
Ablauf in Tagen 30
Datenschutz https://wakelet.com/privacy.html
Zweck Anzeigen von News und Stories aus Sozialen Medien wie Twitter, Facebook, Youtube, Instagram
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Omniconvert
Technischer Name mktz_sess, mktz_client
Anbieter Omniconvert
Ablauf in Tagen 365
Datenschutz
Zweck A/B Testing, Tracking
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Hotjar
Technischer Name _hjClosedSurveyInvites,_hjDonePolls,_hjMinimizedPolls,_hjShownFeedbackMessage,_hjid,_hjRecordingLastActivity,_hjTLDTest,_hjUserAttributesHash,_hjCachedUserAttributes,_hjLocalStorageTest,_hjIncludedInPageviewSample,_hjIncludedInSessionSample,_hjAbsoluteSes
Anbieter Hotjar Ltd, Dragonara Business Centre,5th Floor, Dragonara Road, Paceville St Julian's STJ, 3141 Malta,
Ablauf in Tagen 365
Datenschutz https://www.hotjar.com/legal/policies/privacy/
Zweck Analyse, Tracking
Erlaubt
Gruppe Funktionell
Name Google Tag Manager
Technischer Name -
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Funktion
Erlaubt
Gruppe Funktionell
Name Google Maps
Technischer Name -
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Geodienste
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _ga,_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 730
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Besucherstatistik, Tracking
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Ads
Technischer Name Google Ads
Anbieter
Ablauf in Tagen 30
Datenschutz
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Facebook
Technischer Name _fbp, act, c_user, datr, fr, m_pixel_ration, pl, presence, sb, spin, wd, xs
Anbieter Facebook Ireland Limited
Ablauf in Tagen 365
Datenschutz https://www.facebook.com/policies/cookies
Zweck Cookie von Facebook, das für Website-Analysen, Ad-Targeting und Anzeigenmessung verwendet wird.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Bing
Technischer Name MUID,_uetsid,_uetvid,_uetsid_exp,_uetvid_exp
Anbieter
Ablauf in Tagen 390
Datenschutz
Zweck Tracking, Marketing
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Adform
Technischer Name TPC,GCM,CM,CM14,token,otsid,uid,cid,adtrc,DigiTrust.v1.identity
Anbieter Adform A/S, Wildersgade 10B, 1st floor, DK-1408 Copenhagen, Denmark
Ablauf in Tagen 365
Datenschutz https://site.adform.com/privacy-center/platform-privacy/product-and-services-privacy-policy/
Zweck Tracking, Marketing
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Cookie-Entscheidung ändern