German Doctors
German Doctors

Wir bleiben, wer wir sind: German Doctors!

Neuer Name, neues Logo, neuer Standort

Team German Doctors

Aus Ärzte für die Dritte Welt wird German Doctors

Treffend, zeitgemäß und unverwechselbar – das ist unser neuer Name. Auch wenn der Begriff „Dritte Welt“ in unserem bisherigen Namen niemals abwertend gemeint war, stand für uns fest, dass wir ihn nach nunmehr 30 Jahren anpassen müssen. Und was lag da näher, als uns so zu nennen, wie Tausende Patienten in den Projekten es ohnehin schon tun: German Doctors – das sind wir, das waren wir und das wollen wir bleiben.

Mit einer strategischen Kursanpassung: Noch mehr als ohnehin schon, setzen wir fortan auf die medizinische Ausbildung Einheimischer und auf den Aufbau sich selbst tragender Strukturen. Mit dem Ziel, uns am Ende selbst überflüssig zu machen, bieten wir mehr denn je, Hilfe, die bleibt. Folgerichtig ist dies auch unser neuer Namens­zusatz. Sichtbar in unserem Logo, das ebenfalls einen modernen Schliff erhalten hat.

Zeitgleich mit der Veränderung unseres Außenauftritts und der strategischen Kursanpassung beziehen wir eine neue Geschäfts­stelle. Von Frankfurt am Main ziehen wir um nach Bonn, an den deutschen Standort der Entwicklungszusammenarbeit. Durch die Nähe zu anderen Hilfsorganisationen, dem BMZ und weiteren internationalen Partnern bieten sich uns künftig bessere Vernetzungs- und Austauschmöglichkeiten, die wir für unsere Arbeit nutzen wollen.

Abonnieren Sie unseren monatlichen Newsletter