Ärzte helfen weltweit
Ärzte helfen weltweit
Birgit Donath - Großspende German Doctors
Birgit Donath - Großspende German Doctors

Wir stellen vor: Birgit Donath

Birgit Donath bringt Menschen zusammen. Dies ist ihr ein Herzens­anliegen und zu ihrem großen Glück zugleich ihr Beruf. Sie ist die Ansprechpartnerin für alle privaten Groß­spenderinnen und -spender bei den German Doctors. Neben dem Bereich der Großspende zählen auch Erbschaften und Testa­mente, Kooperationen mit Unter­nehmen und Stiftungen zu ihrem Aufgaben­feld.

Mit einer Großspende Menschen in Not helfen

„Gutes zu tun ist einfach und bewirkt so viel“

German Doctors: „Wie verstehst Du Deine Aufgaben für private Großspenderinnen und -spender bei German Doctors?“

Birgit Donath: „Das Wichtigste ist mein Verständnis vom Fundraising: Es geht nicht um Geld, sondern darum, dass Hilfe ermöglicht wird für Menschen in Not. Ich verstehe mich als Vermittlerin zwischen Menschen, die Hilfe brauchen und Menschen, die helfen wollen und können. Und dies ist wirklich eine tolle Aufgabe, die mir sehr viel Spaß macht. Sie bringt mich in Kontakt mit vielen spannenden und sehr engagierten Menschen.“

German Doctors: „So wie Du Fundraising beschreibst, klingt das nach einem tollen Job.“

Birgit Donath: „Ja, das ist er! Ehrlich gesagt gefällt mir der Begriff ‚Fundraiserin‘ nicht so gut. Denn er impliziert, dass es eben doch in erster Linie um das ‚Geldbesorgen‘ ginge. Daher halte ich die Bezeichnung ‚Major Donor Relations‘ für treffender, da sie direkt in der Berufsbezeichnung die Beziehung hervorhebt. Und das beschreibt meinen Job und den Umgang mit Großspendern meinem Verständnis nach besser – daher erwähne ich dies hier. ‚Major Donor Relations‘ ist aber schwierig in verständliches Deutsch zu übersetzen. Philanthropie-Beraterin, Großspenden-Beraterin oder Engagement-Beraterin nennen sich einige Kolleginnen, aber diese Bezeichnungen gefallen mir nicht besser.“

German Doctors: „Welche Deiner Eigenschaften qualifizieren Dich für Deine Aufgaben insbesondere?“

Birgit Donath: „Neugier, Offenheit und ein großes Interesse an Menschen. Ich kann auf andere zugehen und gut zuhören – das sind aus meiner Sicht die wichtigsten Eigenschaften, die in meinem Job als Ansprechpartnerin für Großspenden, Unternehmen und Nachlass-Gebende wichtig sind. Ich habe große Achtung vor Spenderinnen und Spendern, die mit ihrer Spende ja etwas verändern wollen. Sie sind Weltverbesserer. Gemeinsam teilen wir eine große Vision: Wir möchten, dass alle Menschen weltweit Zugang zu medizinischer Versorgung haben.“

 

Birgit Donath

Haben Sie Fragen

Birgit Donath hilft Ihnen gerne weiter:

German Doctors: „Was schätzt Du am meisten an den Begegnungen mit den Spenderinnen und Spendern?“

Birgit Donath: „Am besten gefällt mir, dass ich dazu beitrage, Spenderinnen und Spender glücklich zu machen. Wenn ein Spender das richtige Projekt für sich entdeckt hat oder das richtige Thema, dann macht ihm das Spenden große Freude. Das zu erreichen, ist mein Ziel und natürlich auch, dass Hilfsprojekte umgesetzt werden können, also konkret, dass beispielsweise Eltern Medizin für ihre kranken Kinder erhalten, Schwangere regelmäßig zur Vorsorge und Erkrankte zu einer Sprechstunde gehen können.“

German Doctors: „Dann bist Du also doch eine Großspenden-Beraterin?“

Birgit Donath: „Ich sehe die Gespräche mit Großspenderinnen und -spendern bevorzugt als gemeinsamen Weg. Ich möchte beim Kennenlernen genau hinhören, um zu verstehen, welches Projekt für den Gebenden am besten passt und was er oder sie erreichen möchte. Auch die Spendenden lernen bei den Kontakten die Organisation und deren Grundsätze und Richtlinien gut kennen. Denn nur innerhalb dieses Rahmens können wir als Organisation gewährleisten, dass der Invest sinnvoll ankommt und Früchte trägt. Und das wiederum möchten wir und die Großspender.“

German Doctors: „Wie konkret wissen Spendende Deiner Erfahrung nach, wofür sie ihr Geld geben möchten?“

Birgit Donath: „Das ist sehr unterschiedlich. Manche Spenderinnen und Spender wissen genau, was sie wollen, haben klare Kriterien wie beispielsweise, dass sie für ein medizinisches Projekt in Kenia spenden möchten, oder sie haben einen Fokus auf Hilfe für Schwangere. Andere möchten sich informieren lassen, wie sie ihr Testament so gestalten können, dass sie Gutes damit tun können. Wichtig ist mir eine wertschätzende Kommunikation, dass wir uns immer auf Augenhöhe begegnen.“

German Doctors: „Was sind Deine schönsten Erlebnisse im Arbeitsalltag?“

Birgit Donath: „Wenn ich einer Spenderin oder einem Spender ein Projekt vorschlage, das mir selber sehr am Herzen liegt, wie etwa unsere Ambulanz im Korogocho-Slum, und der Spendende sich dann entschließt, dieses Projekt mit einer stattlichen Summe zu unterstützen. Das freut mich sehr und bleibt lange in Erinnerung. Und davon habe ich zum Glück einige Erlebnisse im Gedächtnis.“

German Doctors: „Warum sollten Interessierte für die German Doctors spenden?“

Birgit Donath: „Das Besondere an German Doctors ist aus meiner Sicht die Verknüpfung von ehrenamtlichem Einsatz der Ärztinnen und Ärzte mit der medizinischen Hilfe in den entlegensten Gegenden: Der freiwillige Einsatz der Ärzte ist wunderbar, da fällt es einem Spender leicht, dieses Engagement zu unterstützen. Gemeinsam kann man viel erreichen! Wenn man nicht selber ins Projekt fahren kann, um die notwendige medizinische Hilfe in die Gebiete zu bringen, wo sie besonders dringend gebraucht wird, dann kann man wohl mit einer Spende seinen Teil dazu beitragen, dass die Hilfe real wird. Unsere Ausbildungskomponente, also die Aus- und Fortbildung der einheimischen Fachkräfte und Freiwilliger gewährleistet vor Ort die Nachhaltigkeit der Hilfe. Die Organisation verfolgt meiner Meinung nach einen tollen Ansatz, der absolut unterstützungswürdig ist.“

Wer wir sind

German Doctors e.V. – unser Name ist Programm! Wir ent­senden Ärztinnen und Ärzte zu ehren­amtlichen, sechs­wöchigen Hilfs­einsätzen in medi­zinisch unter­versorgte Gebiete, vor­wiegend in Ländern des Globalen Südens. In den Slums von Millionen­städten, länd­lichen Armuts­regionen, Flüchtlings­unter­künften und auf einem zivilen Seenotrettungsschiff versorgen wir extrem bedürftige Menschen basismedizinisch. Zudem bilden wir lokale Gesundheitskräfte aus, um die unzureichende medi­zinische Versorgung vor Ort nach­haltig zu stärken. Seit Gründung des Vereins im Jahr 1983 leisteten mehr als 3.500 German Doctors rund 7.700 Einsätze in 13 verschiedenen Ländern. Das ist gleich­bedeutend mit rund 13 Millionen Patienten­kontakten!

Newsletter abonnieren

Was gibt es Neues? Melden Sie sich zu unserem monatlichen Newsletter an und erfahren Sie aus erster Hand alles über unsere Projekte, aktuelle Themen und Veranstaltungen.

Datenschutzeinstellungen

Damit alle Bereiche dieser Website optimal funktionieren, verwenden wir Cookies. Diese helfen uns dabei, möglichst viele Spenden für unsere Hilfsprojekte einzuwerben und dabei so wenig wie nur möglich für Werbung und Verwaltung auszugeben. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!
In dieser Übersicht können Sie einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Externe Medien
Name YouTube
Technischer Name __Secure-3PSIDCC,__Secure-3PSID,__Secure-3PAPISID,YSC,VISITOR_INFO1_LIVE,LOGIN_INFO
Anbieter
Ablauf in Tagen 180
Datenschutz
Zweck Videos
Erlaubt
Gruppe Externe Medien
Name Wakelet
Technischer Name -
Anbieter Wakelet Limited Ltd., Manchester, UK
Ablauf in Tagen 30
Datenschutz https://wakelet.com/privacy.html
Zweck Anzeigen von News und Stories aus Sozialen Medien wie Twitter, Facebook, Youtube, Instagram
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Omniconvert
Technischer Name mktz_sess, mktz_client
Anbieter Omniconvert
Ablauf in Tagen 365
Datenschutz
Zweck A/B Testing, Tracking
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Hotjar
Technischer Name _hjClosedSurveyInvites,_hjDonePolls,_hjMinimizedPolls,_hjShownFeedbackMessage,_hjid,_hjRecordingLastActivity,_hjTLDTest,_hjUserAttributesHash,_hjCachedUserAttributes,_hjLocalStorageTest,_hjIncludedInPageviewSample,_hjIncludedInSessionSample,_hjAbsoluteSes
Anbieter Hotjar Ltd, Dragonara Business Centre,5th Floor, Dragonara Road, Paceville St Julian's STJ, 3141 Malta,
Ablauf in Tagen 365
Datenschutz https://www.hotjar.com/legal/policies/privacy/
Zweck Analyse, Tracking
Erlaubt
Gruppe Funktionell
Name Google Tag Manager
Technischer Name -
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Funktion
Erlaubt
Gruppe Funktionell
Name Google Maps
Technischer Name -
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Geodienste
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _ga,_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 730
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Besucherstatistik, Tracking
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Ads
Technischer Name Google Ads
Anbieter
Ablauf in Tagen 30
Datenschutz
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Facebook
Technischer Name _fbp, act, c_user, datr, fr, m_pixel_ration, pl, presence, sb, spin, wd, xs
Anbieter Facebook Ireland Limited
Ablauf in Tagen 365
Datenschutz https://www.facebook.com/policies/cookies
Zweck Cookie von Facebook, das für Website-Analysen, Ad-Targeting und Anzeigenmessung verwendet wird.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Bing
Technischer Name MUID,_uetsid,_uetvid,_uetsid_exp,_uetvid_exp
Anbieter
Ablauf in Tagen 390
Datenschutz
Zweck Tracking, Marketing
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Adform
Technischer Name TPC,GCM,CM,CM14,token,otsid,uid,cid,adtrc,DigiTrust.v1.identity
Anbieter Adform A/S, Wildersgade 10B, 1st floor, DK-1408 Copenhagen, Denmark
Ablauf in Tagen 365
Datenschutz https://site.adform.com/privacy-center/platform-privacy/product-and-services-privacy-policy/
Zweck Tracking, Marketing
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Cookie-Entscheidung ändern