German Doctors
German Doctors

Jede Spende hilft!

Mit 5 Euro monatlich wird einem Schüler in Dhaka der Schulbesuch ermöglicht und somit das Recht auf Bildung gewährt. Mit Hilfe von 15 Euro kann ein Kind gegen HIB geimpft und wirksam gegen eine lebensbedrohliche Hirnhautentzündung geschützt werden. 30 Euro helfen 10 Kindern, lebensnotwendige Untersuchungen beim Arzt durchführen zu lassen. Für 50 Euro ermöglichen Sie die medizinische Versorgung mit unserer Rolling Clinic und stellen die Behandlung von 18 Patienten in abgelegenen Gebieten sicher. Mit einer Unterstützung von 100 Euro ist die stationäre Behandlung eines erkrankten Kindes in einem unserer Krankenhäuser auf Mindanao gesichert. Mit 120 Euro können Sie die Schwangerschaftsvorsorge für eine werdende Mutter auf Mindanao finanzieren. Für 200 Euro ermöglichen Sie 65 erkrankten Menschen einen Arztbesuch auf Mindoro. 100 zahnerhaltende Füllungen schlagen mit etwa 220 Euro zu Buche. Mit einer Spende von 240 Euro ermöglichen Sie über 30 Patienten einen Arztbesuch in unserer Slumambulanz in Nairobi. 12 schwer erkrankte Malaria-Patienten können mit 360 Euro stationär behandelt und geheilt werden. Mehr als 150 Patienten können mit 450 Euro in unserer Slumambulanz in Chittagong von einem Arzt behandelt werden. Mit 500 Euro treten Sie der hohen Kindersterblichkeit entgegen und ermöglichen 100 Geburten in einer sicheren Krankenhausumgebung.

Mit 5 Euro monatlich wird einem Schüler in Dhaka der Schulbesuch ermöglicht und somit das Recht auf Bildung gewährt.

Mit Hilfe von 15 Euro kann ein Kind gegen HIB geimpft und wirksam gegen eine lebensbedrohliche Hirnhautentzündung geschützt werden.

30 Euro helfen 10 Kindern, lebensnotwendige Untersuchungen beim Arzt durchführen zu lassen.

Für 50 Euro ermöglichen Sie die medizinische Versorgung mit unserer Rolling Clinic und stellen die Behandlung von 18 Patienten in abgelegenen Gebieten sicher.

Mit einer Unterstützung von 100 Euro ist die stationäre Behandlung eines erkrankten Kindes in einem unserer Krankenhäuser auf Mindanao gesichert.

Mit 120 Euro können Sie die Schwangerschaftsvorsorge für eine werdende Mutter auf Mindanao finanzieren.

Für 200 Euro ermöglichen Sie 65 erkrankten Menschen einen Arztbesuch auf Mindoro.

100 zahnerhaltende Füllungen schlagen mit etwa 220 Euro zu Buche.

Mit einer Spende von 240 Euro ermöglichen Sie über 30 Patienten einen Arztbesuch in unserer Slumambulanz in Nairobi.

12 schwer erkrankte Malaria-Patienten können mit 360 Euro stationär behandelt und geheilt werden.

Mehr als 150 Patienten können mit 450 Euro in unserer Slumambulanz in Chittagong von einem Arzt behandelt werden.

Mit 500 Euro treten Sie der hohen Kindersterblichkeit entgegen und ermöglichen 100 Geburten in einer sicheren Krankenhausumgebung.

Unterstützen Sie gezielt einzelne Projekte

Unterstützen Sie gezielt einzelne Projekte

Wie arbeiten die German Doctors?

Schauen Sie sich jetzt unser Erklärvideo an und erfahren Sie am Beispiel von Frau Dr. Schäfer, wie die Arbeit der German Doctors funktioniert:

Aktuelle Nachrichten

| 09:00–18:00 Uhr

Projekt­seminar: Klinische Arbeit am Patienten - Schwer­punkt Kliniken (ABGESAGT)

Ver­pflichten­des Fort­bildungs­pro­gramm für medi­zi­nische Fach­kräfte zur Vor­berei­tung auf ihren Ein­satz in Serabu.

Weiterlesen »

Grundlagenseminar für Einsatz­ärzte (ausgebucht)

Vorbereitung von Ärzten für Kurzzeit­einsätze in Gesundheitsprojekten.

Weiterlesen »

| 18:00–20:30 Uhr

Ver­anstaltung in Stuttgart: 10 Tipps für mein gutes Testament

Dr. Cornelia Rump, Fach­anwältin für Erb­recht, gibt in dieser Be­ratungs­veranstaltung Tipps, was Sie bei der Er­stellung eines Testaments be­achten müssen.

Weiterlesen »

Projekt­seminar: Klinische Arbeit am Patienten - Schwer­punkt Ambulanzen

Ver­pflichtender Vor­bereitungs­kurs für den Ein­satz in einem Projekt der German Doctors in Athi River, Chittagong, Dhaka, Kalkutta, Luzon, Mindoro, Nairobi oder Samar.

Weiterlesen »

Grundlagenseminar für Einsatzärzte

Vorbereitung von Ärzten für Kurzzeit­einsätze in Gesundheitsprojekten.

Weiterlesen »

Projektpate werden

Übernehmen Sie eine Projektpatenschaft, damit Ihre Hilfe bleibt

Egal, ob Sie ein Projekt Ihrer Wahl mit 25, 50 oder 100 Euro pro Monat oder einem anderen frei gewählten Betrag unterstützen – mit regelmäßigen Projektspenden können wir bedürftigen Menschen dabei helfen, ihre Lebensumstände dauerhaft zu verbessern.

Projektpatenschaft

Kontakt

Sie haben Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter! Nehmen Sie hier Kontakt zu uns auf:

0228/387597-0

0228/387597-20

E-Mail schreiben

Unser Spendenkonto:

Evangelische Bank
IBAN: DE12 5206 0410 0004 8888 80
BIC: GENODEF1EK1

Stichwort: Hilfe weltweit

Abonnieren Sie unseren monatlichen Newsletter