German Doctors
German Doctors

Aktuelles

Aktuelles

Aktuelles

Aktuelles

Unsere Vorleseaktion „Träumen helfen“ geht zu Ende

Wir bedanken uns für die Kampagne Träumen hlefen

Unsere Vorleseaktion „Träumen helfen“ geht zu Ende

Kinder brauchen Träume – und volle Teller! Aus dieser Überzeugung heraus haben wir unsere Online-Kampagne „Träumen helfen“ ins Leben gerufen. Mit großem Erfolg: 44 Prominente haben Gute-Nacht-Geschichten vorgelesen, eine Million Kinder und Erwachsene haben zugesehen. Dafür sagen wir Danke!

Kinder brauchen Träume – und volle Teller! Aus dieser Überzeugung heraus haben wir unsere Online-Kampagne „Träumen helfen“ ins Leben gerufen. Mit großem Erfolg: 44 Prominente haben Gute-Nacht-Geschichten für den guten Zweck vorgelesen, eine Million Kinder und Erwachsene haben zugesehen. Dafür sagen wir Danke!

Mit „Träumen helfen“ zeigten wir uns solidarisch in einer Zeit, in der die Corona-Krise unser aller Alltag in rasantem Tempo verändert hat. Schulen und Kitas waren geschlossen, Besuche bei Freunden, bei Oma und Opa über viele Wochen hinweg nicht mög­lich. Da konnte schon einmal Langeweile aufkommen und der All­tag mit Homeoffice und Kinderbetreuung zum Stress­test für alle Familien­mitglieder werden. Auch den Menschen in unseren Projektregionen setzte die Corona-Pandemie hart zu, denn insbesondere die vielen Tagelöhner verloren aufgrund der verhängten Ausgangssperren ihr ohnehin geringes Einkommen und sind dringend auf Hilfe angewiesen. 

Mit der Kampagne brachten wir nicht nur zauberhafte Geschichten in die Kinderzimmer der Republik, sondern unterstützen die Menschen in unseren Projektregionen während der Corona-Pandemie mit dringend benötigten Lebensmittelpakete – und tun es auch jetzt noch. Wir sind begeistert, wie viele Prominente uns dabei spontan ihre Hilfe zugesagt haben und Videos ihrer Lieblingsgeschichten – verbunden mit einem Spendenaufruf – auf ihren sozialen Netzwerken gepostet haben. Mit dabei waren Christoph Bie­mann von der Sendung mit der Maus, Autorin Katja Brandis, die Social Media-Stars Heiko und Roman Loch­mann, Komiker Martin „Maddin“ Schneider, Fuß­ball-Welt­meister Thomas Müller, Re­volver­held-Front­mann Johannes Strate, Sportmoderatorin Laura Wontorra, Sänger Rolf Zuckowski, und viele andere tolle Ge­schichten­erzähler. 

Zum Abschluss der Kampagne sagen wir mit einem kurzen Video Danke und blicken zurück auf unsere erfolgreiche Aktion mit 44 einzigartigen Vorlese-Clips.

Zurück

Zurück

Abonnieren Sie unseren monatlichen Newsletter