German Doctors
German Doctors

Aktuelles

Aktuelles

Aktuelles

Aktuelles

Wir nehmen Abschied von Andreas Triltsch

Nachruf Andreas Triltsch

Wir nehmen Abschied von Andreas Triltsch

Ende Februar verstarb unser geschätzter Kollege und Weggefährte Andreas Triltsch. Vor fünf Jahren kam er zu uns, zunächst mit dem Ziel, unsere Bilddatenbank aufzubauen. Schon bald übernahm er weitere Aufgaben im Spenderservice und in der Spendenverwaltung.

Andreas Triltsch hatte sicher keinen leichten Lebensweg. Viel zu früh hatte er mit sehr ernsten Gesundheitsproblemen zu kämpfen und viel zu rasch schritt die Verschlechterung seines Zustands voran. Wir haben alle in den letzten zwei Jahren mitbekommen, mit welcher Kraft, Hartnäckigkeit und Disziplin er sich gegen seine Krankheit gestemmt hat. Wir hatten großen Respekt vor seiner Art, mit der Erkrankung umzugehen, und haben uns oft gefragt, ob wir in einer vergleichbaren Situation auch dazu in der Lage wären.

Sein viel zu früher Tod lässt uns traurig und ratlos zurück. Ein wenig Trost können wir vielleicht darin finden, dass wir hier in unserem Arbeitsumfeld wenigstens die Chance hatten, ihm in den letzten zwei Jahren die Stütze eines regelmäßigen Arbeitstages zu bieten. Das war ihm sehr wichtig. In Gedanken sind wir bei seiner Familie.

Zurück

Zurück

Abonnieren Sie unseren monatlichen Newsletter