• Schriftgröße ändern
  • A
  • A
  • A

Aktuelles

Ein Hoch auf unsere Ärzte am Ehrenamtstag

Ehrenamtstag 2016

Ein Hoch auf unsere Ärzte am Ehrenamtstag

Unsere Vision ist, dass jedem Menschen ein Recht auf medizinische Versorgung zusteht. Zur Realisation dieses Ziels investieren circa 300 German Doctors pro Jahr ehrenamtlich ihre Arbeitskraft in einem unserer acht weltweiten Projekte. Ein herzliches Dankeschön an jeden Einzelnen von ihnen.

Unsere Mediziner versorgen Bedürftige, die sich ohne die Hilfe aus Deutschland keinen Arztbesuch und keine Therapie leisten können. Die Mediziner gehen meist für die Dauer von sechs Wochen in eines der Projekte. Eine Entlohnung erhalten sie dafür nicht. Heute, am internationalen Tag des Ehrenamts, machen wir auf dieses ehrenamtliche medizinische Engagement aufmerksam und sagen allen unseren Einsatzärzten DANKESCHÖN.

Seit Gründung der Organisation 1983, damals unter dem Namen Ärzte für die Dritte Welt e.V., haben mehr als 3.000 Ärzte bedürftige Patienten behandelt. Es wurden hunderttausende Kinder geimpft, Erkrankte geheilt und unzählige Leben gerettet. Über 12 Millionen kostenlose Behandlungen haben wir bis heute durchgeführt.

Viele unserer Ehrenämtler gehen wiederholt in den Einsatz. Das Erlebte, lässt sie nicht mehr los, sondern motiviert sie, immer wieder tätig zu werden. Vor wenigen Tagen begann der 7.000ten Hilfseinsatz unter dem Dach unserer Organisation. Dies, dank dem Engagement unserer unermüdlichen Ärzte und dank unzähliger Spender, die unsere finanzielle Basis bilden!

 

Zurück

Abonnieren Sie unseren monatlichen Newsletter