• Schriftgröße ändern
  • A
  • A
  • A

Aktuelles

Philippinen-Projekte laufen weiter

German Doctors Philippinen

Philippinen-Projekte laufen weiter

Trotz den Auswirkungen des Taifuns geht auf den Philippinen außer der Katastrophenhilfe auch unsere „normale“ Arbeit weiter. Auf Mindanao versorgen die Einsatzärzte unsere Patienten wie gewohnt. Und auch auf den Inseln Cebu und Mindoro gehen die Ärzte - neben der Nothilfe - der medizinischen Versorgung der Menschen in den Slums bzw. in abgelegenen Gegenden nach.

Wir bleiben also unserer Überzeugung treu und helfen den Menschen, die abseits medienrelevanter Ereignisse in der tagtäglichen Katastrophe (über)leben. Dr. Sigrid Gerding endet ihren Bericht aus Carnaza wie folgt: „Heute dann wieder zurück zum Alltag, Sprechstunde im Slum. Im urbanen Milieu ist das Elend größer als auf dem Land, auch ohne Taifun… Traurige Realität.“

Zurück

Abonnieren Sie unseren monatlichen Newsletter