• Schriftgröße ändern
  • A
  • A
  • A

Aktuelles

TV-Themenabend "Gefährliche Medikamente"

ARD-Themenabend "Gefährliche Medikamente"

TV-Themenabend "Gefährliche Medikamente"

Am Mittwoch, 17. Mai 2017, ab 20:15 Uhr ging es in der ARD um das brisante Thema Arzneimittel­fälschungen. Sowohl für den Spielfilm als auch für die anschließende Dokumentation war das Filmteam auch in unserem Kalkutta-Projekt…

Der prominent besetzte Wirtschaftsthriller (u.a. mit Heiner Lauterbach, Julia Koschitz und Maria Furtwängler) verspricht Hochspannung! Er thematisiert das internationale und äußerst profitable Geschäft mit gefälschten Pharmaprodukten. Es geht um Verstrickungen von Pharmafirmen, Banken und Behörden. Besonders brisant: Unsere Kuratoriumspräsidentin Maria Furtwängler, die uns seit fast 20 Jahren unterstützt, spielt im Film die knallharte Pharma-Lobbyistin Prof. Vera Edwards.

Zusätzlich zum Spielfilm gibt es die investigative Dokumentation „Gefährliche Medikamente – gepanscht, gestreckt, gefälscht“. Sie ergänzt den Fernsehfilm um Recherchen von realen Fällen und vertiefende Informationen. Die Filme zeigen eindrücklich, dass dieses Thema uns alle betrifft…

Sie haben den Themenabend verpasst? Hier können Sie den Spielfilm und hier die Dokumentation online abrufen und ansehen!

Zurück

Abonnieren Sie unseren monatlichen Newsletter